Treten Sie ein zum Historischen Spektakel zu Cadolzburg 2010

                                                                       
                                                           
23.07. - 25.07.2010

 

Start

Programm

Lageplan

Mitwirkende

Kulinarisches

Bilder

Programm Historisches Spektakel 23. - 25.07.2010

Das Spektakel beginnt am Freitag den 23. Juli 2010 um ca.18.00 Uhr und endet am Sonntag den 25. Juli 2010 um ??

____________________________________________________

Während des Spektakels sind mittelalterlich gewandete Vereine und Gruppen zu bewundern. Handwerker zeigen ihr Können und ortsansässige Vereine sowie Einwohner der Marktgemeine wirken in historischer Kleidung mit.

Freitag :

Marktzeit 18.00 Uhr  -  22.00 Uhr

Kein Wegezoll

Historisches Markttreiben, Spiele und Kurzweyel für Jung und Alt.
Wildsau vom Spieß

18.00 Uhr

   Marktbeginn

19.15 Uhr

   Festzug vom Brusela zum Höhbuck

20.00 Uhr

   Mittelalterliche Gerichtsverhandlung

21.30 Uhr

   Feuerspuckwettbewerb

Samstag:

Marktzeit 11.00 Uhr  -  22.00 Uhr

Kein Wegezoll

Historisches Marktreiben mit mittelalterlicher Modenschau, Waffendrill, Schaukämpfen, Handwerksvorführungen, historischen Tänzen, Badezuber, mittelalterliches Lagerleben, Bauchtanz, Spundsackschlagen, Bogenschießen u.v.m .
Sau vom Spieß

11.00 Uhr

   Marktbeginn

13.00 Uhr

   Flautissimo

15.00 Uhr

   Dragal der Geometer          info

16.00 Uhr

   Spätmittelalterliche Feldschlacht 
   mit Kanonen und Böllergeräten

19.00 Uhr

   Dragal der Geometer

21.30 Uhr

   Bauchtanz Ibrahim Harem

22.00 Uhr

   Feuerspuckspektakel
Wilde Sackpfeifenmusik bieten FABULA, Stimmungvolle Lieder singen und spielen Ilse und Heribert die Spielleut von der Schanz.

Sonntag:

Marktzeit 10.30 Uhr  -  18.00 Uhr

Kein Wegezoll

Historisches Marktreiben mit mittelalterlicher Modenschau, Waffendrill, Schaukämpfen, Brouchenball, Handwerksvorführungen, historischen Tänzen, Badezuber, mittelalterliches Lagerleben, Bauchtanz, Spundsackschlagen, Bogenschießen u.v.m .
Ochs vom Spieß

10.00 Uhr

   Ökumenischer Festgottesdienst
   im Burgvorhof  

10.30 Uhr

   Marktbeginn

13.00 Uhr

   Dragal der Geometer

14.00 Uhr

   Feldschlacht zur Zeit des Hoch-
   mittelalters mit Bogenschützen
   und Schwertkämpfern  

16.00 Uhr

   Brouchenball